Praxisseminar

Elternsein mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation

Erziehung kann ein Kampf sein. Energieraubend, voll endloser Diskussionen und Machtkämpfe. Wir wollen nur das Beste für unsere Kinder, aber sie wollen davon nichts hören. Kennen Sie das?

Auch wenn es in Erziehungsfragen keine Patentrezepte gibt, ist eines klar: unsere Kommunikation prägt ganz entscheidend die Qualität der Beziehung zu unseren Kindern.

strichfiguren vater und kind

In dem Praxisseminar „Elternsein mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation“ werden Sie:

  • die Haltung und einfühlsame Sprache der GFK kennenlernen;
  • verstehen, wie Konflikte in der Erziehung entstehen;
  • das manchmal schwierige Verhalten Ihres Kindes besser verstehen;
  • neue Wege entdecken, sich selbst und Ihren Kindern gegenüber wertschätzend zu begegnen, auch wenn es manchmal anstrengend ist;
  • entdecken, wie Sie Ihrem Kind klar und gleichzeitig einfühlsam Orientierung geben können.

Während des Seminars werden wir Herausforderungen aus Ihrem Elternalltag aus einer neuen Perspektive betrachten und Wege suchen, konstruktiv damit umzugehen. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg bildet dabei die theoretische Grundlage. Erfahrbar wird sie für Sie u.a. in Einzel- oder Kleingruppenübungen, Körperwahrnehmungsübungen, Rollenspielen und gemeinsamer Reflexion in der Gruppe - mit Humor, Leichtigkeit und Tiefgang. Alles was Sie dafür brauchen, ist Neugierde und Offenheit, neue Wege auszuprobieren.

 

strichfiguren mutter und kind

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine Mail. Ich freue mich darauf, Ihre Fragen zu beantworten.

icon phone 0160 6255057

icon mail gfk@amy-elramly.de

„Kinder sind für Eltern der zweite Bildungsweg“

(Rebecca Wild)