„Die Welt, in der wir leben, entsteht aus der Qualität unserer Beziehungen“
(Martin Buber)

Zu meiner Person

Amy EL Ramly

Meine Wurzeln

Mein Name ist Amy El Ramly. Ich bin 1963 in Ägypten geboren und aufgewachsen. 1987 bin ich, ohne Deutschkenntnisse, dafür mit einer großen Portion Zuversicht, mit meinem Mann nach Deutschland ausgewandert. Eine Entscheidung, die mein Leben sehr bereichert hat.

Meine Familie ist interreligiös und lebt in vielen Ländern dieser Welt, in teilweise sehr unterschiedlichen Kulturen. Schon in jungen Jahren habe ich erleben können, wie sich Menschen, trotz großer Unterschiede, ganz selbstverständlich und wertschätzend begegnen. Das hat mich geprägt.

Meine Leidenschaft

Großgeworden bin ich mit der Erfahrung: Man kann über alles reden und es findet sich schon eine Lösung. Die ersten echten Herausforderungen mit der Kommunikation erlebte ich mit meiner Tochter. Trotz meines Psychologiestudiums und der Lektüre etlicher Elternratgeber war unsere Beziehung ein ewiger Machtkampf.

Auf der Suche nach Antworten habe ich 2007 ein dünnes Buch von Marshall Rosenberg - Kinder einfühlend ins Leben begleiten: Elternschaft im Licht der Gewaltfreien Kommunikation - gelesen. Dieses Buch hat mich sehr berührt. Schon nach wenigen Seiten wusste ich, dass ich in der GFK die „Gebrauchsanleitung“ für diese mir so wichtige Beziehung gefunden habe. Inzwischen ist die GFK für mich zu einer vertrauten Haltung geworden, die mein Leben und die Qualität all meiner Beziehungen bereichert.

Fast 20 Jahre lang habe ich mit großer Freude und Begeisterung mit Kindern gearbeitet, zunächst als Englischlehrerin für Vor- und Grundschulkinder und später als Montessori-Pädagogin im Kindergartenbereich. Die Arbeit mit Kindern ist für mich eine der verantwortungsvollsten Aufgaben - wie das Elternsein erfüllend und herausfordernd zugleich.

strichfigur kind

Mein Herzensanliegen

Es ist mir ein Herzensanliegen, Eltern und Menschen, die professionell mit Kindern arbeiten, dabei zu unterstützen, diese einfühlsam und wertschätzend zu begleiten - auch wenn es manchmal anstrengend ist. Gemeinsam eine Kommunikationskultur zu entwickeln, in der alle Beteiligten sich gehört und verstanden fühlen um das Miteinander im Familien- und Berufsleben zu erleichtern.

Vielleicht werden Sie wie ich über die neuen Möglichkeiten staunen, die sich eröffnen, wenn Sie Ihre alltäglichen Herausforderungen aus der Perspektive der Gewaltfreien Kommunikation betrachten.

Möchten Sie mehr erfahren?

Hier finden Sie meine Angebote für Eltern und pädagogische Teams.

strichfigur kind

Sehr gerne beantworte ich auch Ihre Fragen und schaue mit Ihnen gemeinsam, wie ich Sie in Ihrem individuellen Anliegen unterstützen kann. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine Mail.

icon phone 0160 6255057

icon mail gfk@amy-elramly.de

Meine Berufserfahrung

  • Seit 2015
    Seminare für Eltern und PädagogInnen
    Supervision für pädagogische Teams und Leitungscoaching
  • Seit 2007
    Elternberatung
  • 2007 - 2017
    Montessori-Pädagogin für Kinder im Alter von 2½ bis 6 Jahren
  • 1999 - 2008
    Lehrerin für Englisch für Vor- und Grundschulkinder
  • 1989 bis zur Geburt meiner Tochter 1996
    Ground operations Mitarbeiterin im internationalen Luftverkehrsbereich
  • 1987 – 1989 Lehrerin für Englisch für Jugendliche und Erwachsene
strichfigur kind

Berufsausbildung und Qualifikationen

  • Mediations- und Coachingausbildung auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) bei Irmtraud Kauschat und Nicole Leipert-Knaup (bis Mai 2019)
  • Ausbildung zur Trainerin der GFK bei Serena Rust
  • Ausbildung zur Multiplikatorin des Projekts Giraffentraum® auf Basis der GFK bei Frank Gaschler und Lorna Richie
  • Seminar „Konfliktlösung leichtgemacht" bei Rosi Estherhammer
  • Montessori-Diplom (Deutsche Montessori Gesellschaft)
  • Seminare in den Bereichen Kundenservice und Passagier- und Flugzeugabfertigung bei den Fluggesellschaften PanAm und Emirates
  • Seminare zum Thema „Sprachimmersion als Unterrichtsmethode für Kinder“ 
  • Bachelor der Psychologie (American University in Cairo)

Sprachen

Deutsch, Englisch und Arabisch